Verleger



Andreas Herteux ist Inhaber des Erich von Werner Verlages. Der Verlag selbst wurde Ende September 2016 gegründet und war ursprünglich nur dazu gedacht, ein soziales Projekt, dass der Verleger initiiert hatte, zu unterstützen.

 

Aufgrund des großen Erfolges der ersten verlegten Bücher, wird sich der Verlag künftig auch für weitere, allerdings wenige, Autoren öffnen und mit einem kleinen, aber hoffentlich, feinen Programm am Markt agieren. 

 

Der Erich von Werner Verlag übernimmt in diesem Rahmen auch den globalen Vertrieb der Publikationen der Erich von Werner Society, einem europäischen Denkfabrik, die durch ihre Forschungsarbeit versucht, globale Abläufe zu analysieren und zu verbessern. 


Um die Verlags-Hompage zu besuchen, klicken Sie bitte auf folgendes Logo: